Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 11:27 Uhr

Kleine Verarschung gefälligst

Also habe T-online gehabt und dort DSL3000 bestellt die habe ich auch einwandfrei bekommen als ich dann auf DSL 6000 umgestiegen habe irgendwie wieder DSL 3000 bekommen, weil es angeblich kein DSL 6000 in der Region Verfügbar wäre. Als jedoch mein Nachbar im 1. Stock von Freenet irgendwie DSL 16000 bekommen hat, hat es mich ein bisle gewundert. Auf fragen in der Hotline sagten sie da müsse ein fehler Vorliegen. Einige Tage später hat mich dann einer Mitarbeiter von T-online angerufen und sagte es gäbe DSL 16000 in meiner Region und wieso ich nicht umsteigen würde, ich sagte ihm das ich mit T-online gesprochen habe und die mir nur DSL 3000 anbieten könnten, daraufhin legte er sofort auf. Zum Glück bin ich nicht mehr bei diesem Sauhaufen. bb
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 59 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 23.08.2008 um 15:21 Uhr
Und bei welchem "Sauhaufen" und zu welchen Bedingungen bist du nun?
Kommentar von Ich bin drin 23.08.2008 um 18:02 Uhr
immer solche gewöhnlichen Aussagen und da hat mal wieder keiner eine Ahnung welchen Anschluss er hat, man kann doch vorher selbst sehen welcher Anschluss verfügbar ist und dann die Hotline anrufen.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 23.08.2008 um 18:05 Uhr
jetzt hat er bestimmt einen BILLIGEN Anbieter und eine Teure Hotline. 19 Benutzer finden den Bericht schlecht 3 finden ihn gut.
Kommentar von Der Klügere gibt nach 24.08.2008 um 09:27 Uhr
Er ist jetzt bestimmt bei einem Anbieter, wo er 15 EUR/Monat weniger bezahlt, auch wenn er 2 mal im Monat die Hotline anrufen sollte. :-)))
Kommentar von Rico Rollfink 25.08.2008 um 17:40 Uhr
man nennt das Rückfalloption denke ich

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken