Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 16:04 Uhr

komplette Frechheit

Die Telekom arbeitet im Bereich Kundenservice so schlecht das ich mich Frage ob ich nicht den Anbieter wechseln sollte. 15Jahre lang schon mit ihnen im Vertrag und jedesmal wenn es ein Problem gab wurde ich hingehalten.

Aktuelles Problem vielleicht kann mir einer von euch helfen:
Wir haben seit 2Wochen immer wieder Verbindungsabbrüche besonders intensiv am Wochenende. Ich hab alle PC's bis auf einem vom router getrennt um zu sehen ob es an einer Überlastung des Routers liegt. Dann wurde der Router ausgetauscht um auch sicher zu gehen--> kein Effekt weiterhin alles schrott.T-com angerufen -->20min Warteschlange dann Disconnect.In der Zwischenzeit neues Modem geholt weil könnte ja an ihm liegen-->nutzlos!
Aktuell bekomm ich immer folgendes vom router gesagt wenn die verbindung abbricht:

Saturday,14 Jul 2007 05:46:36 WAN DisConnected
Saturday,14 Jul 2007 05:46:39 WAN Connected
Saturday,14 Jul 2007 05:58:16 WAN DisConnected
Saturday,14 Jul 2007 05:58:21 WAN Connected

Am Modem blinkt ständig die DSL-Leuchte wie als würde ich das Gerät neu einschalten.

Kann mir jemand weiterhelfen??
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
1 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von NeverMind (NeverMind) 20.07.2007 um 19:14 Uhr
@Gecko, das I-Net ist gemeint (WAN), gemeinhin sind LAN & WAN voneinander getrennt. Hier lönnte ein Inhouse Verdrahtungs- / Leitungsproblem T-COM, Vermillungsstelle, T-COM Server vorliegen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken