Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 08:33 Uhr

Linux - die Alternative

Unter Verwendungen eines Linux Systems schneidet dieser Anbieter nach heutigem Stand schlecht ab.

Dies fing beim Einrichten der IMAP/POP bzw. SMTP Mail-Server an und endet mit dem Geschwindigkeitserlebnis des DSL 6000 Anschlusses.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 51 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 11.01.2010 um 11:41 Uhr
Was kann denn bitte die T-Com dafür, dass Du mit Deinem Linux-System nicht zurecht kommst?
Kommentar von Telekomiker (Telekomiker) 11.01.2010 um 14:03 Uhr
Dann ist es höhste Zeit Windows zu installieren mein lieber ^^ @Psychoti.e: benutze dein anderen Nick (De-M-oN) und hör auf mit den sinnlosen Kommentaren.
Kommentar von henryII (henry II) 14.01.2010 um 22:59 Uhr
Die Erfahrung hat gezeigt, dass mit Linux TDSL 6000 schneller ist als mit Windows-xp

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken