Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 19:33 Uhr

Miese Leitung

Bin umgezogen im selben Ort. Hatte zuvor dsl 2000 und war zufrieden. Nach dem Umzug in unser Neues Haus( 2 Straßen weiter) konnte mir T- Com keine DSL zur Verfügung stellen. Telefon dauerte 2 Monate Dsl dauerte dann nochmals 3 Monate, allerdings nur DSL light. Obwhohl sie eigentlich nur den alten Port hätten umswitchen müssen. Stattdessen wurde vergeblich ein neuer gesucht und nicht gefunden. Und Rechungen zugesandt bekommen wie die Großen + Mahnungen für Leistungen die ich nicht bekommen habe. Telefonisch gab es keinen Vernünftigen ansprechpartner, stattdessen nur die Hotline, die dann von dem vorigen telefonat nichts mehr wusste, weil der Kollege nichts vermerkt hatte. Selbst Antworten via Fax an die Rechnungstelle blieben unbeantwortet.
T- Com ... keinen cent Wert.. Stattdessen wird Geld in das Doping gepumpt. Und dann wundert man sich, dass die T- Com Kunden verliert. Wiklich Klasse!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von schnecklich (Ferdi) 31.10.2007 um 05:16 Uhr
Ein Wechsel nach einen anderen Anbieter wäre angebracht.
Kommentar von cmht 04.11.2007 um 19:03 Uhr
@tobiasPE: Leitung mitnehmen = Port übernahme? es ist mir schon klar, dass man nicht HW techn. die Ltg mitnehmen kann

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken