Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 15:16 Uhr

Ohnein

Ich habe DSL 2000 seit 3Jahren. Seit 3 Jahren wird mir versprochen das es bald DSL 6000 geben wird. Und was erfahre ich von unserem neuen Nachbarn?! Er hat bei Arcor DSL 6000 und es läuft leute! ich hab diese Homepage (www.wasistmeineip.de) bei ihm mit dem DSL speedtest durchgeführt. und er hatte tatsächlich knapp 6000kb/sek. Ohnein T-com dachte ich mir.
Ich frage mich was diese unverschämtheit sein soll. schließlich bin ich auch noch bereit bei denen zu bleiben und warte stets darauf, obwohl die teurer sind und bekomme niiiichts als gegenleistung, einfach nichts. Deshalb werde ich ab heute gucken wann der vertrag zu ende geht und wechseln. so einfach verliert man Kunden nech......
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Martina_V (Martina) 11.03.2008 um 20:10 Uhr
Ich würde zum T-Punkt gehen und die Thematik schildern und um Aufklärung bitten, wieso Arcor es leisten kann über T-Com-Leitungen und die selber nicht.
Kommentar von Putzig 12.03.2008 um 21:09 Uhr
Arcor kann es leisten,weil Arcor sich nicht an Dämpfungtabellen klammert wie T-Com,sondern den max.Speed schaltet,der ohne Abbruch möglich ist.T-Com macht das nicht!Eigene Erfahrung!!!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken