Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 11:07 Uhr

Qualität hat Ihren Preis

Lange Zeit habe ich parallel Leistungen von Arcor, GMX und der Telekom genutzt - und am falschen Ende gespart. Im Störungsfall war ich ein Ping-Pong-Ball. Als Arcor mir die 069er Fax-Nummer gekündigt hat war das mein Abschied von Arcor. GMX hat immer wieder behauptet, dass meine Emailadressen nicht existieren (ich war kein Freemailer sonders zahlender Kunde). Nun habe ich 4 Produkte bei einem Partner gebündelt (ISDN, DSL, IP-TV und Homepage) und es läuft zur vollen Zufriedenheit. 4 PC am Router, Entertain, eine 16.000er Leitung die mit mindestens 13.000 läuft. Dieses Komplett-Paket gibt es nur für Privatkunden der Telekom. Als Geschäftskunde ohne Entertain werden wir vom Team Kirchen und Soziales ebenfalls bestens bedient. Dafür ein Danke an T-Systems nach Frankfurt. Schade, dass es nur für Geschäftskunden feste Ansprechpartner gibt. Das ist meine einzige Kritik an der Telekom. Gern denke ich an die Zeit zurück, als Störungen im örtlichen Baubezirk bearbeitet wurden - die Mitarbeiter kannten ihr Revier.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
31 von 83 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 13.08.2012 um 11:27 Uhr
Auch bei der Telekom kann/muss man Glück haben, dass alles funktioniert. Leider bestätigen nicht alle Telekom-Berichte Deine positive Erfahrung. Eine eigene Homepage bei der Telekom ist m.E. zu teuer.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken