Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 12:32 Uhr

Schein und Sein

DSL 6000 entspricht auch nach Prüfung durch Telekomtechniker regelmäßig nur DSL 3000.((1.700 bis 2.800 kbps)
Tarifänderung in "Call & Surf Comfort plus (2)/T-ISDN" (soll Download bis 16.000 kbps beinhalten) bewirkt am selben Standort und mit dem selben Equipment 4.000 bis 8.456 kbps.
Standort 35390 Gießen, Alicenstraße, nahe der Frankfurter Straße.
Ist das normal?
MfG
Dr. U. Holtz
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 10 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von NeverMind (NeverMind) 27.08.2007 um 19:05 Uhr
nö, ist es nicht. Ist aber auch nicht immer ein T-COM Prob. Nicht selten ist die Hausverdrahtung ein Quell der Freude. T-COM prüft meist nur bis zur TAE

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken