Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 08:41 Uhr

Schlechter Service, lange Wartezeit beim Support

Drei Tage keine Internetverbindung, unbegründet abgeschaltet. Wir haben 5 Versuche gestartet, mit dem Service in Verbindung zu treten. Bei jedem Versuch warteten wir über 15 Min, um einen Mitarbeiter und einen "freien" Serviceplatz zu erreichen. Dann erhielten wir falsche Auskünfte oder wurden in eine andere Abteilung weitergeleitet, wo dann einige Zeit später die Telefonverbindung abbrach! Weiterhin wollte uns ein Mitarbeiter erklären, wir hätten eine 16.000 Leitung in Auftrag gegeben, die jetzt eingerichtet wird - deshalb die 3-tägige Störung! In unserem Gebiet besteht eine maximale Bandbreite von 6.000, mehr ist hier nicht drin! Einen derartigen Auftrag wurde von uns überhaupt nicht erteilt! In nächster Zeit wechseln wir den Anbieter!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 34 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 16.08.2011 um 10:48 Uhr
Für eine 16000er Leitung darüber müßte der Kunde eine Auftrgsbestätigung erhalten haben,auch im Kundencenter kann man alles nachlesen,wenn das Internet besteht
Kommentar von Tieger (Tieger) 16.08.2011 um 11:17 Uhr
dann wechsel mal schön kann nur besser werden - die Hoffnung stirbt zuletzt
Kommentar von mariomd (Mario Bode) 21.08.2011 um 12:41 Uhr
Bitte wechseln und viel Glück beim anderen Provider,der die selben Ltg. und DSL Ports benutzt.
Kommentar von Elliot 21.08.2011 um 19:23 Uhr
Es gibt auch Provider mit eigenen Leitungen und eigenen Ports. Versuch lohnt immer.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken