Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 21:05 Uhr

Seit 20+ Jahren gute Erfahrungen mit BTX, Datex-J und T-Online

Seit meinen ersten Versuchen mit BTX habe ich mich eigentlich immer gut aufgehoben gefühlt bei T-Home und Vorgängern. Sicherlich, es war immer etwas teurer, und mir kamen und kommen manchmal die Tränen, wenn ich sehe, mit was für Super-Vergünstigungen Neukunden angelockt werden, während die Stammkunden brav ihre reichlich teuren Vertragszahlungen zu leisten haben. Da ist von Kulanz nix zu merken. Kundenpflege ist ein Fremdwort. Benutzerfreundliche Kontoverwaltung? Noch nicht erlebt. Da weiß das eine Fenster im "Kundencenter" nicht, was das andere macht. Passend dazu die allgemeine Verwirrung durch unterschiedlichste Bezeichnungen der Passwörter: persönliches Passwort - Anschlusskennung - T-Online-Nr. - Webkennwort - Email-Passwort...
Egal. Es kann noch viel schlimmer sein, wenn ich so die Horrorberichte meiner Kollegen höre, die bei anderen Providern kämpfen. Und entscheidend für mein gutes Urteil ist, dass die Technik immer - wirklich immer - zuverlässig funktionierte, so wie versprochen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken