Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 19:51 Uhr

Seit einem halben Jahr Leitungsausfälle

Habe seit einem halben Jahr 16000 DSL bei der Telekom.
Mit der der Geschwindigkeit bin ich eigentlich recht zufrieden (download mit 12000 kBit/s und upload mit 1000 kBit/s), für ein Dorf finde ich diese Werte ok.
Aber eine Sache geht überhaupt nicht:
Die Leitung scheint beschädigt zu sein und so kommt es in einer Stunde zu bis zu ca. 10 Totalausfällen. Sprich die Leitung ist tot. Bei Tauwetter ist dies besonders schlimm.
Das bedeutet Dateien die größer als 1 Gb sind kann man nicht runterladen. Auch bei Spielfilmen aus Online Videotheken nerven die dauernden Unterbrechungen.
Dateien hochladen kann man eh vergessen.
Die Servicehotline ist zwar freundlich, aber am Ende bleibt alles beim Alten, da die Servicetechniker keinen Grund finden wollen. Das Problem ist auch, dass es meistens ein neuer Servicetechniker ist und nach 2 Wochen scheint es so, als hätte man das Problem vergesen und alles fängt von vorne an. Sprich die rechte Hand weiß nicht was die linke Hand bei der Telekom tut.
Zwischen Weihnachten und Neujahr versprach man uns, das man jetzt die Straße aufgraben wird, da andere Anwohner sich auch beschwert hätten. Inzwischen haben wir Februar und nichts ist geschehen.
Das sich überhaupt noch was ändert bezweifel ich.
Und nach ca. 30 Telefonaten und zig Servicetechnikern hat man langsam die Nase voll.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
11 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Foxi (Foxi) 07.02.2011 um 22:13 Uhr
Im Winter wird wohl kaum einer die Strasse aufbuddeln
Kommentar von Moosinninger 11.05.2011 um 20:28 Uhr
Die Lage hat sich nicht verändert, außer dass im Haus alle Leitungen erneuert wurden.
Kommentar von Moosinninger 11.05.2011 um 20:29 Uhr
Die Lage hat sich nicht verändert, außer dass im Haus alle Leitungen erneuert wurden.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken