Anzeige

von , über "DSL 2.000 (Upstream 384)" von Deutsche Telekom , am um 16:48 Uhr

Sind wir hier im Kindergarten oder haben hier welche lange Weile ??

Nachdem ich eben das erste Mal auf dieser mir heute früh empfohlenen Seite gekommen bin, war ich erst einmal von den Socken. Da hat doch wohl mindestens eine(r) nichts anderes zu tun, als alle positiven Berichte positiv zu bewerten und die negativen negativ.

So einige Berichte habe ich mir durchgelesen und viele als schlecht gekennzeichneten sind meistens gut geschrieben, nachvollziehbar und haben eine gute Länge.

Bei den positiven gibt es auch solche, aber verhältnismäßig weniger. Auch das Deutsch ist oft holpriger.

Mir kommt es so vor, als ob eine(r) nicht von seiner Situation auf die Situation anderer schließen kann. Stau im Tunnel! Wieso?, vor mir ist doch alles frei!

Anscheinend ist sein/ihr Tellerrand zu hoch, um zu kapieren, dass die Welt nicht überall so toll ist wie bei ihm/ihr.

Wenn ich so meine Gedanken dazu kreisen lasse, fällt mir ein, dass von der Stadt, wo ich meinen Abschluss machte, mal eine Karte der Telekom veröffentlicht wurde, Thema: Glasfaseranschluss. Vorher glaubte ich, dass die finanziell besseren Vietel am meisten Interesse hatten. Pustekuchen. Dort, wo der Ausländernanteil überproportional hoch ist und die Arbeitslosigkeit auch, wird als erstes ausgebaut. (Ich habe nichts gegen Ausländer, wollte selbst mal einer werden). Auch arbeitslos war ich schon zweimal, aber nur kurz.

Mit diesem Gedanken wird vielleicht so einiges klarer. Zu viel Zeit, keinen besonderen Blick für die Probleme anderer, derbe Wortwahl und Unterstellungen (Fake) und kein Interesse, anderen bei Problemen zu helfen (wieso?, mir geht es doch prima).

Diese Seite finde ich von der Idee her schön, nur wäre es gut, wenn gute Kommentare (ich meine gut als gut und nicht 'meinen Interessen entsprechend') als lesenswert erkennbar wären und die Vier-Wort-Meldungen, die sowieso nur Meinung und keinen qualifizierten Hinweis geben, gleich weggefiltert würden.

Fazit: Spielen kann man im Sandkasten, hier geht es um Hilfe für Erwachsene, die leider wahrscheinlich von Gelangweilten oder Personen, die nur im engeren Rahmen denken können, untergraben wird. Schade.

Vieles ist meine Meinung. Die anfangs aufgeführten Bewertungen zu Berichten sind jedoch Erfahrungen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
83 von 150 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 9 Kommentare abgegeben

Kommentar von ish.de (User gesperrt) 15.11.2012 um 17:48 Uhr
"hier geht es um Hilfe für Erwachsene" und ich habe immer gedacht das es hier um Bewertungen geht:-) Hilfe holt man sich im Forum seiner wahl!!! aber läst dich gut Lesen :-)sehr Hilfreich!!!
Kommentar von DittrichLutz (Dittrich Lutz) 15.11.2012 um 18:14 Uhr
Toller Erfahrungsbericht von Ihrem Anbieter.So schööön lang,und so schööön Schöööngeschrieben!!!! Einfach Klasse ! Könnte fast meine Mutter geschrieben haben...man oh man.
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 15.11.2012 um 18:40 Uhr
Ich würde mal eher sagen,hier nicht um andere rumzumeckern wie gut oder schlecht ihr Deutsch ist,wird sind nicht in der Schule,hier geht es um Fakten und Kommentare und sie sollten den provider bewert
Kommentar von AlbiBrunstoy (Albi Brunstoy) 15.11.2012 um 19:30 Uhr
@Wind41766, ja, hier geht es um Fakten des Providers und nicht um die Bewertung der Kommentare nach dem Kriterium: deckt sich mit meinen Erfahrung oder nicht. Die Welt geht noch weiter als DU-Hamborn.
Kommentar von AlbiBrunstoy (Albi Brunstoy) 15.11.2012 um 19:37 Uhr
@Wind41766, ja, hier geht es um Fakten des Providers und nicht um die Bewertung der Kommentare nach dem Kriterium: deckt sich mit meinen Erfahrung oder nicht. Die Welt geht noch weiter als DU-Hamborn.
Kommentar von WattenHierLos (WattenNuDatten) (User gesperrt) 15.11.2012 um 21:05 Uhr
Hier sollen die Provider bewertet werden, soll heißen, dieser Aufsatz gehört hier nicht her, weil kein Bericht
Kommentar von Jason1 (User gesperrt) 15.11.2012 um 21:33 Uhr
@WattenHierLos: Ist zwar richtig, aber um sebst glaubwürdig zu sein, solltest Du Deinen Satz z.B. auch unter die "Berichte" von ish.de und sieglarer bei Unitymedia schreiben. So ist das sehr einseitig
Kommentar von Kalle mit der Kelle (User gesperrt) 16.11.2012 um 20:34 Uhr
Ach und dafür wurde er gesperrt ? Du und das Wort glaubwürdig in einem Satz, pfui Teufel
Kommentar von Pernille 17.11.2012 um 19:36 Uhr
Toller Bericht / Kommentar! Vor ein paar Tagen sah ich "Deckname Luna" im TV. Dort (DDR) musste auch die Ideologie positiv und alles andere negativ sein. Egal was gut war. Gut, dass das vorbei ist!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken