Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 22:45 Uhr

So langsam wie eh und jeh

Hier im ländlichen Raum ist man auf die Telekom angewiesen, da sie Besitzer der Leitung ist. Habe einen 6000er Anschluss bestellt einen 16000er (beinahe) angedreht bekommen und maximal 3000kbit/s erhalten. Das Geschäftsgebaren der Telekom ist unterste Schublade, was den Verkauf betrifft. Der technische Kundendienst versucht aber redlich das gut zu machen, was der Verkauf angestellt hat.
Wenn ich könnte, würde ich den Anbieter wechseln!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von elch-michel (elch-michel) 13.02.2009 um 18:41 Uhr
Man kann aber nichts ändern, wenn man über eine falsche Beratung für zwei Jahre in Fesseln gelegt wird.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken