Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 21:27 Uhr

Speed-Test sehr aufschlussreich - ist das Betrug?

Hallo,
ich habe den DSL2000-BasicTarif-Vertag für 29,95 EUR.
Nun habe ich mehrfach den speed-test gemacht und komme immer wieder nur bei down auf 373 kBits/s und bei up sogar nur auf 84 kBits/s. Die Pingzeit beträg 288 Millisekunden.

Rückfragen bei der Telekom ergaben, dass keine schnellere Übertragung in unserem Einzugsgebiet möglich wären. Eine Preisminderung oder die Einbindung der Telefonflat als Äquivalent sei nicht möglich. Verkauft würden nur die Paketangebote, Zugeständnisse auch bei Nichterfüllung des Vertrages seien nicht vorgesehen.

Anfragen bei anderen Anbietern ergaben, dass die Telekomgrundgebühr zu deren Angeboten dazu käme, und keine Verbesserung der Transferraten möglich seine, da die Telekom hier das Monopol habe.
Eine weitere Möglichkeit, die Nutzung von Mobilfunk für den DLS-Empfang ist hier nicht möglich. Die Empfangsmöglichkeiten sind sehr schlecht.
Die Verkabelung des Einzugsgebietes mit Kabelfernsehen und der damit möglichen DSL-Versorgung ist ebenfalls nicht gegeben. Alle Häusergruppen werden mit Spiegelkopfstationen versorgt.
Auch die Stadtverordnetenversammlung von Wilsdruff hat dieses Thema schon erörtert, sieht aber keine Veränderungsmöglichekeiten.

Ist die Monopolstellung der Telekom incl. der Nichterfüllung des Versorgungsvertrages nicht Betrug?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 6 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 08.06.2010 um 12:43 Uhr
Die Anschlussmöglichkeiten hätten vor Vertragsabschluss auch dem Kunden bekannt sein müssen. Ob das Betrug ist...ganz sicher nicht für den, der lesen kann.
Kommentar von Börsianer 08.06.2010 um 22:46 Uhr
Mal ein guter Tipp: Wechsel zum Kabelanbieter....UM 3play immer 20.000.
Kommentar von De-M-oN (De-M-oN) 09.06.2010 um 10:36 Uhr
UM ist teuer. Für 32000 will UM 4x,xx Euro haben.. Für das Geld krieg ich bei KD die 100er ! Und dann hat UMs 32er dazu noch nur 1mbit upload.. KD hab ich 2mbit upload & es kostet nur 22,90
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 09.06.2010 um 17:25 Uhr
Vorsicht,vorsicht was hier vorgeschlagen wird stimmt auch nicht auch was De-M-on schreibt er vergisst auch immer den Kabelanschluss hinzu zu rechnen und die ganzen Nebenkostan wie Installation
Kommentar von Lucky2 16.06.2010 um 05:44 Uhr
Ist kein Betrug, der Speedtest hier misst nicht richtig.. Lade mal eine Datei von nem High Speed Server dann siehst du wie schnell deine Leitung wirklich ist.
Kommentar von Archer 02.07.2010 um 12:46 Uhr
@Demon, @Börsianer: Habt ihr nicht gelesen, daß der keinen Kabelanschluß hat? Für Wechsel zu UM oder KD fehlen schlichtweg die Voraussetzungen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken