Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 07:48 Uhr

Speedtest

Meist dauert es zu lange bis Seiten geladen sind.Die Zusage,von soundsoviel bis maximal soundsoviel Geschwindigkeit ist alles Augenauswischerei und ist normalerweise Betrug!!!,den man stellt dem User nicht das zur Verfügung was Ihm versprochen wird.Dieses gehört verboten als Unlautere Werbung und sollte vor dem EUGH geklärt werden,da dieser sich sonst auch mit jedem "Scheiß" beschäftigt nur nicht mit wirklichen Problemen.Typisch Politiker,viel heiße Luft und nichts konkretes.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von elch-michel (elch-michel) 08.02.2009 um 10:54 Uhr
Verbraucherschutz? Solange Personen mit Parteibuch im Aufsichtrat sitzen, solange kann man damit aber nicht rechnen.
Kommentar von Ich bin drin 08.02.2009 um 11:24 Uhr
Lies mal lieber die AGB durch was da drin steht und nimm Dir mal die Bedienungsanleitung zur Hand.Wer lesen kann ist klar im Vorteil,vielleicht mußt Du auch was runterladen,oder es wird abgebremst?
Kommentar von wilson (Drozella) 08.02.2009 um 12:08 Uhr
Blah blah blah...Hier ist kein Stammtisch!
Kommentar von rexona (Layer8) 08.02.2009 um 12:49 Uhr
Dem User wird überhaupt nichts versprochen. T-DSL16000 ist lediglich ein Produktname- mit .... BIS ZU....! Informiere Dich auch einmal über DSL.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken