Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 18:16 Uhr

SPEEDTEST ohne Kommentar

Hier die Testergebniss meines 6000 Anschlusses!
Datum / Uhrzeit/DownloadGeschwindigkeit (kbit/s)
Uploadgeschwindigkeit(kbit/s)
23.01. 4800 -
26.01. 2850 660
27.01. 2600 570
30.01. 2750 566
31.01. 2650 560
01.02. 11:00 5576 571
04.02. 14:00 5194 559
05.02. 11:25 598 559
05.02. 12:00 525 574
05.02. 18:08 572 569
05.02. 19:11 3195 571
06.02. 9:50 4230 587
08.02. 14:23 3076 632
09.02. 16:10 4090 579
10.02. 11:20 2170 660
11.02. 14:24 3319 572
12.02. 12:10 2789 66
13.02. 9:51 3083 704
13.02. 11:22 4212 579
13.02. 13:12 3910 974
16.02. 13:56 841 662
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 17.02.2011 um 18:48 Uhr
Ja und? Wo ist nun das Problem?
Kommentar von mickymaus 17.02.2011 um 20:27 Uhr
und was soll diese auflistung sag mal
Kommentar von cherusker69 17.02.2011 um 20:59 Uhr
ich sage immer wieder, leute befasst euch mal mit den dsl. werte sind ok.
Kommentar von Norbi 17.02.2011 um 22:05 Uhr
Ihr findet eine Schwankung zwischen 5500 kBit/s und 550 kBit/s gut? Na ihr kennt euch ja richtig gut aus mit DSL! Ihr seid die Schwankungen anscheinend schon von T-Com gewohnt!?
Kommentar von JimTim 17.02.2011 um 22:36 Uhr
Die Schwankungen scheinen schlimm zu sein aber es kann auch daran liegen, dass die auffälligen Tests immer zu Stoßzeiten (Mittagspause, nach Feierabend) gemacht wurden (Speedtest überlastet).
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 18.02.2011 um 11:24 Uhr
Ich würde mal die Bedienungsanleitung nehmen und alles mal genau durchlesen,wie man seine Geschw.erhöhen kann,die Werte stimmen hier absolut nicht
Kommentar von Printus (.haselhorster) 18.02.2011 um 15:13 Uhr
In der Registry kannste ne Menge Einstellungen machen,die helfen.Allerdings hat das auch mit EIGENINITIATIVE zu tun,einfach googeln!!!!!!!!!!!!!
Kommentar von Jason (Jason) 18.02.2011 um 15:46 Uhr
Das hat mit der Registry nichts zu tun. Das sieht nach Enpaß (Überbuchung?) zwischen Vermittlunsstelle - Backbone aus. Das könnte man vermutlich leicht mit Traceroute klären/nachweisen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken