Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 19:10 Uhr

Ständige Ausfälle !!!

Ich habe seit 3 Wochen DSL 16.000. 1ne Woche lief alles wie es sein sollte. Dann täglich zwischen 10 und 30 Ausfälle (PPPoE, kein Synchro...), reduzierte Geschwindigkeiten zwischen 2.000 und 12.000kBit/s und dazu noch obendrein ein unfreundlicher Kundenservice, der mir wenn ich öfters Anrufe bis zu 20 Euro für die Dienste (Loopbacktest...) in Rechnung stellen wollte! Andere T-Com-Servicekräfte meinten es liegt an meiner Leitung zuhause oder an der Telefondose oder am Splitter, aber bloß nicht an der T-Com. War vorher bei 1und1 5 Jahre Kunde und als ich dort eine 6 Wochen anhaltende Störung hatte (das war die 1. und einzige), habe ich gekündigt und hoffte bei der Telekom wird es besser. Nie wieder Telekom oder ein anderer möchtegern Telefonleitungsinternetprovider! Letzte Chance über das TV-Kabel-Netz, ansonsten werde ich nicht mehr Online gehen, denn für nicht erbrachte Leistungen einen haufen Geld zu zahlen sehe ich nicht ein.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
18 von 28 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 20.12.2007 um 23:04 Uhr
Wurde ein Firwarupdate gemacht ist der PC optimiert sind zuviele Firewalls abgeschaltet am besten PC ganz neu installieren und alle leitungen nochmal durchgehen mi Bedienungsanleitung
Kommentar von Wiesel 29.12.2007 um 23:27 Uhr
Hallo Wolf und Hallo Wind. 1und1 hatte die Störung behoben und es lief wieder alles einwandfrei.
Kommentar von Wiesel 29.12.2007 um 23:31 Uhr
Bei der T-Com ging es ca. 1ne Woche tadellos, danach gab es Probleme. Ich habe Splitter + Telefondose gewechselt... Keine Änderung !
Kommentar von Wiesel 29.12.2007 um 23:33 Uhr
Leitungen im Haus wurden gemessen -> i.O. Der T-Com Techniker hat an der Hauptdose im Haus etwas gemacht und es ging dann nichts mehr. Antwort: Das DSl ist empfindlich.
Kommentar von Wiesel 29.12.2007 um 23:34 Uhr
Hallo ? DSl empfindlich ? Wohl eher eine defekte Klemme oder ? Meine Vermutung ist der T-Com Backbone und nichts hier im Haus. MFG Wiesel

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken