Anzeige

von , über "T-DSL Business 16000" von Deutsche Telekom , am um 18:12 Uhr

Statt 16000 kbit/s empfange ich nur 10331 kbit/s

Ich bin seit Jahren T-online Kunde und war immer zufrieden .
Seit Monaten ist mein DSL Anschluss ungenügend .Unter diesen Umständen muß ich meinen Anschußpreis mindern ,oder de Anbieter wechseln .Ich erwarte eine sehr schnelle Antwort .
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 29 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Telekomiker (Telekomiker) 02.10.2009 um 19:45 Uhr
muss ich heute zum 2. mal sagen: es könnte evtl. an der Dämpfung liegen oder auch an sonstige dinge wie dem Hauptkabel dass Wattwurm bereits gesagt hat. Ruf doch mal bei der Telekom an !!
Kommentar von Putzig 02.10.2009 um 21:26 Uhr
Immer mehr User werden mit theoretischen 16000 auf die Hauptkabel geschaltet,die Folge ist eine gegenseitige Störung,somit wird der Speed zwangsläufig reduziert um Downloads ohne Abbrüche zu haben.
Kommentar von matti 03.10.2009 um 18:11 Uhr
Von wem wird eine schnelle Antwort erwartet? Von der t-com? Dann würde ich dort mal anrufen!
Kommentar von Ölli 05.10.2009 um 15:04 Uhr
Das sind bei einer 16000er Leitung immernoch super werte! Du bezahlst das Paket, nicht die geschwindigkeit! Nicht umsonst heißt es bei jedem Provider "BIS ZU"

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken