Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 18:11 Uhr

statt 16000 nur 2900 kb/sek ist das seriös??

Habe vor einigen Wochen einen T-online Surf & Call Comfort (5)Standard Tarif geschaltet bekommen. In der Auftragsbestätigung heisst es "DSL-Geschwindigkeit mit bis zu 16000 Kbit/s.
Muss jetzt feststellen, dass tageszeitunabhängig nicht einmal 3000 erreicht werden (Computerbild-Test).
Rücksprache beim Technischen Dienst der Telekom (5 Anrufe) ergibt das ich das wohl zu schlucken hätte schließlich heißt es ja "bis zu 16000".
Wenn ich einen Porsche kaufe und der läuft nur ein Viertel der zugesagten Höchstgeschwindigkeit, ist das Betrug. Was ist dies?? Verkauft die Telecom die restlichen 13000kbit/sec an vier andere Kunden und kassiert fünfmal?
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von mariomd (Mario Bode) 21.08.2011 um 13:26 Uhr
Imigrant was für verallgemeinerungen hier und der andere bitte AGB lesen und handeln,ganz einfach,ggf. Rechstanwalt

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken