Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 09:19 Uhr

T- Com allgemein und Call & Surf Comfort

Grundsätzlich will ich sagen, dass ich mit den Mitarbeitern via Hotline gute Erfahrungen gemacht habe. Die Beratung war überwiegend nett und freundlich und man war bemüht, wirklich zu helfen. Hier ein dickes Plus.
Auch ein dickes Lob für wirklich nur seltene Ausfälle, was die Internetverbindung angeht.Da habe ich von anderen Betreibern schon.wesentlich Schlechteres gehört.
Dass die Hotlinenummern (0800...) jetzt aber immer häufiger in kostenpflichtige 0180er-Rufnummern geändert werden (Technik, Service, ... z.B.) stößt sauer auf. Auch hier geht es in den meisten Fällen immer noch um Probleme, die T-Com & T-Online betreffen. Hier den Kunden während der Problembewältigung noch mal in die Tasche zu greifen, befleckt das gute Allgemeinbild schon, wie ich meine.
Was speziell den Tarif Call & Surf Comfort angeht, finde ich, dass dieses Angebot nicht transparent genug gestaltet wurde, was das kostenfreie (natürlich nach Abzug des vereinbarten Grundbetrages versteht sich) Telefonieren im Festnetz angeht - oder genauer gesagt: im T-Com-Festnetz!!! Hier fühle ich mich echt gelinkt, obwohl ich natürlich zugeben muss, dass bei näherem Hinsehen in der Tarifbeschreibung tatsächlich "im Festnetz der T-Com " zu lesen ist. Hier will ich anfügen, dass ich persönlich nicht mehr der jüngste bin und auch bei wohlwollender Einstellung zur heutigen Telekommunikationstechnik und allem,was damit zusammen hängt und vor allem mit den permanenten Angeboten (wer blickt da eigentlich noch durch?), nicht immer und alles so schnell mit bekomme. Und da vermisse ich eben besagte Transparenz bei den Angeboten bzw. aus dem Angebot herausstechende Hinweise. Nie hätte ich gedacht, dass mir nach einem Ortsgespräch dieses Gespräch in Rechnung gestellt würde. Dieser Tarif (was die Telefonie angeht) gibt nicht das her, was der Kunde sich davon verspricht - es ist m.E. nicht eindeutig genug. Woher soll ich denn bitteschön wissen, unter welchem Festnetzanbieter mein gewünschter Gesprächspartner gerade unter Vertrag steht? Und wenn ich es denn weiß, woher weiß ich, dass er den auch "morgen" noch hat, bei den Möglichkeiten der ganzen Hin- und Herwechselei zwischen den Anbietern heutzutage? Fakt ist, dass mir hinten herum wieder ins Portemonnaie gegriffen wird, was ich mit diesem Tarif eigentlich ausschließen wollte. Dieser Telefonie-Tarif taugt in der Praxis nicht die Bohne! Aber da hänge ich nun erst mal wieder drin. Ein Telefonbuch muss her, wo hinter den Telefonnummern auch gleich der jeweilige Festnetzbetreiber zu sehen ist. Lange Rede kurzer Sinn: Dieses Angebot (Call & Surf) sollte schnellstens in das geändert werden, was es dem Kunden zu versprechen scheint.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 16 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken