Anzeige

von , am um 17:10 Uhr

T-Com braucht keine Kunden

Hallo,
Seit Jahr und Tag wünschte sich meine Schwester eine Doppelflatrate. Ihr augenblickliche Stand: AOL Flat 2000DSL, Festnetztelefon bei der Telekom.
Da sie bei Alice als Bestandskunde gild kommt hier nur Funflat16000 für 34,99 in frage. Auch hat sie viel schlechtes über Alice gelesen. Also wollte sie unbedingt zur TCOM. Sie rief an und schilderte ihren Wunsch. Und es wurde ihr Flat DSL6000 in aussicht gestellt und die dazugehörige Telefonflat. Man sagte zu ihr sie hätte schon viel eher den Vertrag abschließen sollen dann würde sie zum AOL-Kündigungstermin keinen Ausfall haben. Sie sagte zu, und wollte den Vertrag abschließen. Doch jetzt sagte man ihr, daß sie hierfür bitte eine bestimmte Tel.-Nr. anrufen müßte. Also tat sie es. Doch hier sagte man ihr plötzlich daß sie an ihren Standort für 6Euro mehr nur DSL 2000 bekommen könnte. Nagut, hatte sie ja bei AOL auch. Doch nur sagte man ihr daß sie doch wieder zum Vertragsabschluß anrufen sollte, wenn der Kündigungstermin da sei. Sie sagte, da gäbe es keine Schwierigkeit denn sie habe schon die Kündigungsbestätigung. Das war ihr nun doch zuviel, und sie legte auf. Jetzt hat sie völlig unkompliziert bei Alice eine FunFlat16000 abgeschlossen. Was dort im Endeffekt rauskommt, hoffentlich funktionierts.
Jedenfall auf so ein Durcheinander wie beim Vertragsabschluß bei der Tcom hat sie keine Lust.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
27 von 44 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 7 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 05.10.2009 um 03:05 Uhr
Irgendwie ein bißchen komisch das ganze hier .Kunde bei AOL,Betsnadskunde bei Alice dann Telefon bei T-com, dann anrufen bei T-com,wegen eines neuen Vertrages dann eine neue Nr. anrufen,versteh alles
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 05.10.2009 um 08:28 Uhr
Was ist da nicht zu verstehen? Alice hat AOL übernommen und deren Kunden werden als Bestandskunden eingestuft und können somit keinen billigen Neuvertrag mit Alice abschließen und haben 24-Monats
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 05.10.2009 um 08:33 Uhr
verträge und können nicht monatlich kündigen. Bei AOL hat man damals für 29E/Monat eine DSL-Flatrate abschließen können Telefonabrechnung + Grundgebühr wurde nach wie vor von der T-com eingezogen.
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 06.10.2009 um 12:53 Uhr
Die Bewertung ist doch nur wirklich das Wenigste. Das ist ein Bericht über die Anmeldung bei der Tcom, nicht mehr und nicht weniger. Wie hättest Du gewertet?
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 06.10.2009 um 13:01 Uhr
Soll ich etwa für einen Anschluß den man nicht bekommt, dafür daß bei einem Anschluß wo nachweißlich 10000 möglich sind -
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 06.10.2009 um 13:04 Uhr
beim ersten Gespräch 6000 und beim 2. Gespr. 2000 für einen erhöhten Preis beanschlagt wird "gut" voten?
Kommentar von MW59 (meinewenigkeit) 06.10.2009 um 17:37 Uhr
Was soll da grenzwertig sein wenn ich Leistungen bewerte die nicht erbracht wurden? Dafür schreiben wir doch hier Berichte. Vielleicht werden aus diesen Schaden andere klug.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken