Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 20:39 Uhr

T-Com und DSL 6000 ein Witz

Seit der Beauftragung unseres Umzuges (Telefon und DSL) merke ich, warum die T-Com so viele Kunden verloren hat. Ich habe vom ersten Tage an nur Ärger. Hotline hat den Umzug nicht auf die Reihe bekommen, mußte extra in einen T-Com Laden. Dann fing der Äerger erst richtig an. Telefon wurde umgeschaltet aber DSL nicht. Mußte hinterher telefonieren.
Seit über 11 Wochen bezahle ich zwar für DSL 6000 bekomme aber nur ca. 3500. Reklamationen werden nicht wirklich bearbeitet. Warum auch. Es ist doch nur ein dummer Kunde.
Wenn ich Ärger gewollt hätte, hätte ich auch gleich einen anderen beauftragen können z.B. Arcor (hier hat unsere Tochter und einige Bekannte nur Ärger mit).
Also T-Com kann ich wirklich nicht mehr empfehlen. Meine Note 5.
Leider kann ich den Anbieter nicht wechseln, da hier auf dem Lande kein anderer Telefon und DSL liefern kann. Habe schon alles möglich probiert.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von SCHATZ 06.10.2007 um 20:41 Uhr
genau so ist es

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken