Anzeige

von , über "T-DSL Business 16000" von Deutsche Telekom , am um 22:06 Uhr

T-Com vs. 1&1

2 Jahre war ich Kunde bei 1&1. Seit ca. einem Jahr ist an meinem Anschluss DSL 16000 verfügbar. Meine Fritzbox zeigt mir eine Leitungsdämpfung von 0db an, da ich nur 160 Meter von der Vermittlungsstelle entfernt wohne. Ein Wechsel von 6000 auf 16000 verweigerte mir 1&1, da dies an meinem Anschluss nicht möglich wäre. Um aus meinem Vertrag früher rauszukommen habe ich meinen kompletten Anschluss gekündigt und diesen neu beauftragt. Mit Übernahme der alten Rufnummern. Ausfallzeit hier ca. 5 Minuten. Jetzt habe ich 16000 Business mit fester IP-Adresse und fastpath. Die Kundenbetreuung und Beratung ist hervorragend. Grund zum Wechsel war die feste IP und der bessere Support. Ich hatte einmal durch Überspannung einen Port der durch 1&1 wieder resetet werden musste. Das ganze dauert 14 Tage bis die das endlich gemacht hatten. Vor einigen Jahren als ich noch bei der Telekom nur 10 Minuten. Da zahl ich gerne etwas mehr für den besseren Service! Unterm Strich ist es nicht mehr!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
12 von 15 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken