Anzeige

von , über "VDSL 25" von Deutsche Telekom , am um 12:30 Uhr

T-Entertain über VDSL25 ... die reinste Katastrophe

Hallo Leute, seit Mai dieses Jahres habe ich einen VDSL25 Zugang der Deutschen Telekom und bin stocksauer!
Zum Einen ist der Internetzugang 99% der Zeit nicht annähernd so schnell wie mein vorheriger 16MBit Anschluss des selben Providers und zum Zweiten kann ich seit ca. 1 Monat so gut wie kaum noch Fernsehen, zumindest nicht zu den Hauptzeiten in den frühen Abendstunden. Die Ursache hiefür liegt wohl in der Tatsache, dass die Telekom wesentlich mehr Kunden ködert als ihre Infrastruktur verarbeiten kann! Beschwerdeversuche sind natürlich völlig nutzlos, da meistens die Hotline(s) ebenfalls völlig überlastet sind und man permanent aus den Warteschlangen geworfen wird. Zudem ist es einfach eine Frechheit, wenn die Telekom ihre techn. Hotline T-Entertain über eine 1805er und somit gebührenpflichtige Telefonnummer abwickelt in der man Minutenlang durch dümmliche Sprach Computer hingehalten wird! Alles reine Abzocke! Hat man des dann irgend wann einmal geschafft und hat ein lebendes Individum in der Leitung zuckt dieses (bildlich gesprochen) nur mit den Achseln: Pech gehabt, warum bist du so dumm und schenkst uns dein Geld?
Übrigends, ich bezahle (noch) monatlich ca. 85 Euro für dieses Premium Vergnügen ...
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 36 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken