Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 22:56 Uhr

Telefonstörungen und Verbindungsabbrüche

Bin seit 1 1/2 Jahren DSL-6000-Kunde, das DSL setzt aber permanent aus, begleitet von heftigsten Störungen (Knacken, Rauschen, Pfeifen, Knistern) im Telefon. Umschaltungen auf DSL-3000 bzw. 16000 brachten keine Veränderungen, neue abgeschirmte Kabel etc. nur graduell.
Wenn DSL funktioniert, dann wunderbar. Die Geschwindigkeit ist ok. Der Telekom-Service ist nett und bemüht, allein der Erfolg bleibt aus. Habe seit Mai 2007, 810,- Euro für Telefonie in Dritte-Welt-Qualität und oft tagelang nicht funktionierendes DSL ausgegeben. Die Nerverei mit Kundenhotlines und dem Warten auf Techniker sei nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Trotz des positiven Auftretens im Kundendienst kann ich aufgrund des mangelnden Erfolgs bei der Problemlösung keine positive Bewertung abgeben!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
23 von 54 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken