Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 23:13 Uhr

TELEKOM, die reinsten Hochstapler

Ich habe das Call ans Surf Comfort Packet gebucht, mit 6000 Flat. Leider erhalte ich nur 3000. Ich habe mich bei der Telekom schon beschwert, da der bezahlte Packet-Preis und die bereitgestellte Leistung nicht vereinbar sind. Voller Preis für die halbe Leistung empfinde ich als unseriös. Von den Telekom Technikern habe ich erfahren, dass die Leitungen in meinem Ort erst einmal nicht verbessert werden. Der Kundenservice empfand meine Beschwerde als störend und lehnte meinen Vorschlag bis zum Vertragsende auf das 2000 Packet zu wechseln ab. Es gab auch leider keinen Preisnachlass. Das ist die reinste Abzockerei und müsste von der zuständigen Behörde geprüft werden. Bei Vertragsabschluss wurden mir die 6000 kbps zugesichert. Deshalb wechsel ich jetzt den Provider. Ich kann euch nur nahe legen, so etwas nicht durch gehen zu lassen, da die Telekom die teuersten Packetpreise hat.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 9 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von schnecklich (Ferdi) 05.12.2007 um 05:32 Uhr
Jeden Tag wechseln die DSL-Preise und deswegen muss man nicht immer den Provider wechseln.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken