Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Deutsche Telekom , am um 22:58 Uhr

Telekom Drosselkom oder was auch immer

Ich bin hier weit ab vom Schuss,
sprich auf dem Lande.

Die Preise der Telekom sind nicht die günstigsten, aber was soll man machen ?
Die EWEtel hat hier Glasfaser mit 50.000 gelegt, konnte aber meinen Vertrag nicht rechtzeitig kündigen, wegen bürokratischer Geschehnisse. Die Drosselkom kann hier gar nicht weiter drosseln:
Ich hatte jahrelang 384 ! ! ! ! Download. Nun, da etliche Kunden zur EWE gewechselt sind, erhöht sich meine Geschwindigkeit auf sensationelle 1000.

Bei mir wurde nicht gedrosselet, sondern die Zügel wurdn gelockert.

Danke, liebe Telekom, aber eines klappt noch immer nicht:
Warum gibt es nur 1000, wo mein Nachbar (bis zu) 50000 hat.
Und der ist gerade einmal 5m weiter und ich kann sogar sein EWE Signal empfangen !. Und die Zuleitung ist dieselbe !.

Schämt Euch alle beide, Ihr habt 1 Mio Euro an Subventionen bekommen, und könnt noch immer keine guten Angebote machen !

Sprich hier in Ganderkesee, im Landkreis Oldenburg

Gute Nacht !
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
33 von 62 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 07.06.2013 um 17:10 Uhr
Wenn ich schon wieder lese"....mein Nachbar hat...",warum immer diese Neiddebatte,furchtbar.Herr Lehrer,Herr Lehrer, mein Nachbar hat.........
Kommentar von tatuetata (User gesperrt) 07.06.2013 um 19:44 Uhr
Es zwingt Sie niemand, das zu lesen! M.E. nutzen Sie nur Ihren PC, um zu nörgeln. Sind Sie mit Afred Tetzlaff verwandt?
Kommentar von Archer 08.06.2013 um 10:55 Uhr
Tja, lieber Graf, da gibt's nur eins: Vertrag aussitzen und dann wechseln. Und laß dir von dem Satansdeppen nicht die Laune vermiesen, der stänkert tagein, tagaus.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken