Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 23:11 Uhr

Telekom macht paranoid!

Also. sicherlich haben andere user wohl bessere erfahrungen mit der telekom gemacht aber ich definitiv nicht. Ich hatte mal DSL 1000 mit Volumenbegrenzung auf 500 MB. Ich habe dann relativ schnell gemerkt das 500MB download Volumen zu wenig ist und habe auf eine normale DSL 2000 Flatrate ohne Volumenbegrenzung umstellen lassen. Dachte ich. Ich konnte relativ schnell gute downloadraten erzielen und nutzte diese auch. so kamen ca. 4GB an downloads zusammen. bei der nächsten rechnung musste ich dann feststellen das die Volumenbegrenzung nicht erfolgreich enfernt wurde. ich musste also für alle downloads über 500MB extra bezahlen. Das ergab eine Telefonrechnung von 400 Euro. Aber das war nur der anfang. die Rechnungsbeträge steigerten sich, trotz ettlichen Reklamationen und Anrufen beim meiner meinung nach völlig unfähigen Telefonservice, bis auf 600 Euro, obwohl ich mein DSL exrta wenig nutzte. Ich wollte am Ende nur noch kündigen habe aber wiedermal die Rechnung ohne die Telekom gemacht. Die kündigung zog sich über zwei Monate und trieb mich sogar zum ersten mal in meinem Leben dazu mit dem Anwalt zu drohen was den Hotline-Sklaven natürlich völlig egal war. naja jetzt habe ich jedenfalls zu 1&1 gewechselt und bisher war ich auch sehr zufrieden. jetzt habe ich allerdings 3DSL erhalten aber statt versprochenen bis zu 16mbit nur 6mbit. Ich war dann wenig überrascht als man mir bei 1&1 berichtete wer für den Anschluss und somit für die zu langsame down und uploadrate verantwortlich ist. Ich freue mich bereits auf das mir bevorstehende Telefonat mit der höchst kompetenten, bereits nach 30 minuten Warteschleife erreichbaren Hotline der Deutschen Telekom.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
8 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken