Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 13:36 Uhr

Telekom never

Der ehemalig behäbige Riese Deutsche Telekom ist flexibler geworden was die Betreuung seiner Kunden betrifft. Immer noch nervig ist alllerdings nach wie vor das ständige weiterverbinden der Anrufer bei Fragen an den Service. Wenn es um technische oder spezielle Probleme geht, muss man schon einige Zeit in Anspruch nehmen damit einen geholfen wird. Wenn man jedoch einmal durchgekommen ist, klappt es auch. Alles in allem hat sich die Telekom gut gegen ihre teilweise recht starken Konkurrenten durchsetzen können. Im Bereich der neuen Technologien wie DSL oder Kabelmodem blockiert die Telekom jedoch leider noch die Konkurrenten, was uns allen leider diesen Fortschritt vorenthält.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 37 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Jason (Jason) 22.04.2012 um 14:46 Uhr
Wenig hilfreich! Zu unpräzise Aussagen. Bewertungen stimmen mit Text nicht überein. Was hat ein Kabelmodem mit DSL zu tun? Wo Blockade der Mitbewerber? usw, usw.
Kommentar von Bremser (Bremser) 22.04.2012 um 14:50 Uhr
Wieso? Die Telekom vermietet doch die letzte Meile an die Mitbewerber. Gegenfrage: Warum blockieren die Kabelnetzbetreiber in ihrer Netzhierarchie(Netzebene?) die Telekom und die Mitbewerber?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken