Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 21:19 Uhr

Telekom überteuert und sparsam im Angebot

Bei normalen 40 Euro im Monat liegt die Telekom preislich an der Spitze, 1&1 beispielsweise bittet denselben Dienst für die Hälfte an.

War vorher bei 1&1, die hatten sogar nen Abschlag für die lahme Verbindung veranschlagt, ohne dass man sich vorher beschweren musste.
Aufgrund häufiger Blitzeinschläge und Probleme mit dem Service kam der Wechsel zur Telekom und zu noch schlimmerem Service.

Bei gleichschlechter bzw. bei der verfügbarkeit noch schlechterer Leistung (45kb/s Download 10kb/s Upload + häufige Totalausfälle) hebt die Telekom von Anfang an auch immer Beträge über dem Tarif von 40 Euro vom Konto ab. Meistens liegt er bei ca. 50 Euro, ohne dass dafür ein Grund angegeben wird. Auf Anfragen wird nicht reagiert, sondern gemotzt.

Der Wechsel war ein klarer Fehler und der erneute Wechsel zu 1&1 wird nach Vertragsablauf in die Wege geleitet.

Fazit: Das ist keine Leistung, sondern eher eine Leitung, und zwar in die Irre, denn bei diesen Bedingungen kann man nur meinen, dass entweder man selbst oder die Welt irre geworden ist!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
152 von 277 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 09.09.2010 um 08:55 Uhr
Klarer Fall von: Schuld sind immer die Anderen! Schon mal den eigenen PC und die technische Seite über Router angesehen?
Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 09.09.2010 um 18:54 Uhr
Totaler Schwachsinn der Bericht,zeigt schon allein auf häufiger Blitzeinschläge,also wir habenbisher keine Blitzeinschlag gehabt und das sit 15 Jahren,was hat der Service damit zu tun,dann würde ich a

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken