Anzeige

Anzeige

von , über "Magenta Zuhause S (16/2,4)" von Deutsche Telekom , am um 08:07 Uhr

Telekom wird immer schlechter

Leute bleibt beim Normalen DSL, diese Meganta Rotze ist der großte schrott, ich komme mir oft wie im Modemzeitalter vor, das ich warten muss bis sich Seiten aufbauen im Netz, man zahlt eine hohe Grundgebühr, und bekommt als Gegenleistung fast NICHT's .... überlege mir echt Internet ganz zu Kündigen, und dieses über einen GSM anbieter zu nutzen, O2 oder E-Plus, oder D2
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 5 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 09.11.2016 um 17:34 Uhr
Ich vermute mal, Sie wissen nicht über was Sie faseln. Ich bezweifle, dass die Geschwindigkeit wie im Modemzeitalter ist. Maßlose Übertreibung ohne konkrete Fakten zu benennen.
Kommentar von Heinz (Heinz) 12.11.2016 um 11:31 Uhr
Schon mal die hausinternen Geräte auf Tauglichkeit getestet - oft ist das alles hausgemacht!
Kommentar von testmaster (Dieter Müller) 04.12.2016 um 22:17 Uhr
Kann ich nur empfehlen. Wenn man halt am Arsch der Welt wohnt, kommt nix rein und nix raus.Würde mal umziehen, dann geht's besser ;-).

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken