Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 16:42 Uhr

Theorie contra Praxis: Shit happens .. again and again and again...

Hört auf Mutti:
Traut keiner Zusicherung eines Verkaufsmitarbeiters,
Finger weg wenn ihr menschlichen Service sucht,
Prüft eure Rechnungen und Vertragsunterlagen GRÜNDLICH!
Wer am Ende gar Hilfe vom PROFI braucht zahlt!

-----------------------------------------------

hmmm...laut mini-Text über dem Eingabefenster soll es ausführlich sein? ... also gut!

Hier meine Erfahrungen!

Ausgangssituation:
Bin ursprünglich vom alten 56K mit Smartsurfer zu DSL2000 bei der TCom gewechselt : das Starterpacket mit 120 Freiminuten fürs Telefon und DSL2000 mit Volumentarif klang für mich Wenigsurfer relativ günstig, Anschluß und Installation einfach ... ausserdem: es konnte ja nur besser werden ;-)
--------------------------------------

LIEFERUNG:
Die Teile kamen Bröckchenweise, der Splitter 6 Tage nach der DSL Schaltung (!) nach dem Splitter erst mal 2 Wochen garnix ... hallo??
--> SERVICETEST#1:Fehlende Teile
Anruf bei der Servicehotline: *dudeldiduuuu* nach 45 Min der erste MENSCH: oops ... kein Router? schicken wir raus! ...

--> SERVICETEST#2:UMTAUSCH
kaum ist das Routerpacket da und ausgepackt: Problem Nr 2 - Der falsche Router (LAN statt WLAN) ... wieder in die Warteschleife - Die Lieferung des RICHTIGEN Routers ging ausnahmsweise recht schnell.
--------------------------------------
Der Traum vom WLAN ...
Da ich von der Telefondose aus quer durch zwei Räume (NICHT Wände) ins Büro müsste schien WLAN sinnvoll ... nach den ersten drei Wochen mit ständigen Verbindungsabbrüchen und Tröpfel-Speed gab ich meine WLAN-Träume genervt auf, besorgte mir ein 50m LAN Kabel und verlegte es quer durch die Wohnung. *stolper* hauptsache ENDLICH Internet!!!
--------------------------------------
--> SERVICETEST#3:RECHNUNG
Ich sollte zwei Monate lang DSL zahlen obwohl ich dank fehlender Teile etc. noch keine funktionierende DSL Verbindung hatte ... um das ganze zu klären ging es mal eben für zwei Stunden quer durch die Warteschleife rauf und runter ... eine Mschienenstimme nach der anderen ... dann EIN MENSCH! (letztlich werte ich das ganze jedoch dank Gutschrift als erfolgreichen Test.)
--------------------------------------
SPEED TEST#1:
oder... DSL2000 ich komme ... nicht.
Speedtests HIER bei wieistmeineIP ergaben im ersten dreiviertel-Jahr durchweg zwischen 600 (!) und manchmal bis zu 1400 kbit/s

**** interessanter Zufall: nach jeder Beschwerde bei der Servicehotline *dudeldidudel* waren es am nächsten Tag bis zu 2300 kbit ... eine Woche später war dann alles wieder wie gehabt.****
--------------------------------------
--------------------------------------
DAS UPGRADE: (oder - wer glaubt wird selig)
der typische T-Com Vertreter vor der Haustüre bot mir einen günstigen Wechsel (5 EUR Mehr) zum Premiumpacket an, hier die Eckdaten zum Vergleich:

@@@ OHNE Vertragsverlängerung: ++(hatte ja nur noch 1 Jahr)
@@@ MIT Telefonflatrate: ++(bislang nur 120 Freimin.)
@@@ MIT DSL-Flatrate: ++(statt Volumentarif)
@@@ MIT DSL 16.000: ++(--s.o.--)

... Ich konnte einfach nicht wiederstehen.
--------------------------------------
Die Realität:
schlecht Geschulte Mitarbeiter oder einfach Betrug? ich weiß es wirklich nicht. ... als ich das Kleingedruckte auf dem Bestätigunsschreiben nachprüfte gab es die eine oder andere Abweichung, während ich daraufhin das ganze telefonisch mit der Hotline klärte kam folgendes heraus:

@@@ "ohne Vertragsverlängerung" war "Ein Missverständnis" es sind wieder volle 2 Jahre

@@@ "DSL 16.000" war ebenfalls "Ein Missverständnis" Hier gibt es nicht DSL 16.000 sondern nur DSL 6.000 "aber das dann mit voller Leistung" ... na klar ... zumindest theoretisch

Das war vor einem Monat.
--------------------------------------
Speedtests der letzten drei Wochen ergeben im durchschnitt 2200 kbit/s ... FAZIT: jetzt habe ich zum Preis von DSL 16.000 endlich zum ersten Mal DSL 2000 ... toll oder!?

dies ist natürlich nur meine persönliche Erfahrung, euch MUSS es nicht genauso gehen ...

war das Ausführlich genug? ;-)
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 17 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken