Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 15:01 Uhr

totale kundenabzocke und demütigung

ich habe anfang des jahres meinen vertrag bei der firma 1&1 gekündigt, da ich mit den leistungen des anbieters unzufrieden war. auf empfehlung bin ich dann zu t-online und erlebe seitdem die irrsinnigsten abenteuer.
laut angebot steht einem bei providerwechsel eine gutschrift zu, diese wurde mir schlichtweg verweigert. im internet nutzen zu können braucht man bekanntlich ein modem, welches mir ebenfalls verweigert wurde- obwohl ich sogar den vollen preis dafür bezahlt hätte. das modem wurde laut informationen des callcenters 4mal bestellt und ich sollte doch schon längst eines erhalten haben. dies entspricht nicht den tatsachen. nur gut, dass ich das alte modem von meinem vorhergehenden provider nutzen kann. als ich eine callcenterangestelle fragte, warum ich nur ca. 11000 statt meinen 16000 an geschwindigkeit erhalte, sagte sie mir, dass die firma t-online bei dsl-16000 nur für eine geschwindigkeit von 10000 garantiert und das ich das im vertrag ersehen kann. ich solle doch froh sein, wenn ich ca. 1000 mehr an geschwindigkeit erhalte.
rechnungen wurden mir bis zum heutigen tage nich zugesangt.
als fazit kann man hier nur sagen, dass man von einem schlechten provider zum allerschlechtesten provider am markt gewechselt ist.
trotz dieser markanten fehlleistungen sagte mir eine callcenterangestellte würde man mich nie aus dem vertrag lassen und ich müsse schikanen wohl über mich ergehen lassen.
ich werde auf jeden fall meinen vertrag bei t-online rechtzeitig kündigen und auch den telefonanbieter telekom.
der provder t-online bzw. telekom schafft es mit immer wieder neuen überraschungen einen kunden soweit zu bringen, dass jede gegenwehr am ende in ratloser hilflosigkeit endet.
ich werde versuchen mit juristischer hilfe einen ausweg zu finden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 42 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von baerlihome 10.05.2009 um 19:21 Uhr
Eine Rechnung wirst du auch nur online erhalten. Ist bei C&S Vertragsbestandteil.
Kommentar von -GvS- (-GvS-) 11.05.2009 um 15:31 Uhr
mhmm 10000 wird bei 16plus garantiert, bei 16 sind es nur knapp über 6000 - soviel dazu-also 11000 sind super -markante fehlleistung? - auch hingeschaut, was man unterschieben hat? OMG...
Kommentar von mikemunich 02.06.2009 um 13:52 Uhr
geht doch mal zur telekom und unterschreibt den vertrag. ich denke mal nicht, dass ich mich so darüber aufregen würde, wenn meine beschwerdepunkte im vertrag ersichtlich wären.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken