Anzeige

von , über "DSL 2.000" von Deutsche Telekom , am um 22:48 Uhr

Unfaire Vertragsgestaltung, schlechter Service

Die technische Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit ist sehr gut! Die Vertragsgestaltung ist grenzwertig unfair. Ich wurde von T-Com angerufen. Man hat mich davon überzeugt, dass ich zum gleichen Preis des DSL-Volumentarifs doch zu einer Flatrate wechseln kann - was ich auch gemacht habe. Auf Seite 9 des 11-Seitigen Vertrages stand irgendwo im Kleingedruckten, dass allerdings der Mitbenutzer jetzt zeitabhängig abgerechnet wird (was ich überlesen habe). Was ist daran Flat? Diese Sauerei hat mich knapp 900 Euro gekostet. Meine Beschwerde wurde nur mit Standardbriefen beantwortet. Ich wechsle jetzt zu ARCOR. Ist billiger und die Arbeitskollegen haben gute Erfahrungen gemacht.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
7 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 28.09.2007 um 21:06 Uhr
Ich weiss nicht wie Du auf einen Betrag von 900 Euro kommst, ein Mitbenutzer muss auch zahlen also 44,95 kostet 6000 mit Flat Telefon und DSL incl Grundgebühr Telefon
Kommentar von -GvS- (-GvS-) 30.09.2007 um 09:43 Uhr
ich habe auch einen mitbenutzer - aber deiner wird bestimmt an einem anderen anschluss ins netz gehen - na 2 wohnungen und nur ein flat-anschluss? das macht kein anbieter! vorher unterschrift fragen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken