Anzeige

Anzeige

von , über "Magenta Zuhause L (100/40)" von Deutsche Telekom , am um 10:38 Uhr

Vertrag Magenta L mit TV - Leistung Magenta L ohne Jedes TV

Sollte ab 24.4. Magenta L mit TV haben. Internet ist mehr als mäßig. Fernsehen geht trotz Devolo Adapter überhaupt nicht. Ich hatte vor Abschluß des Vertrags mir bestätigen lassen das Fernsehen aus der Steckdose mit den Adaptern überall funktioniert. Wäre nur ein leichter Zweifel gewesen hätte ich es über SAT bestellt, da ich eine Anlage auf meinem Dach habe. Jetzt zu der ""Störung"". Falls man völligen Ausfall als Störung betrachten kann. Bei Anrufen bekommt man von jedem Mitarbeiter etwas anderes zu hören. Z.B Ihre Mail ist angekommen, wird erledigt - hier liegt keine Mail vor - Anfrage istbestimmt hier noch nicht eingepflegt, und das nachdem ich vorher mit jemandem gesprochen hatte der mir Wort für Wort meine Mail vorgelesen hatte - man kann ja nicht alles wissen -dafür bin ich nicht zuständig - diese ganz Kommunikation übers Internet ist ja auch nicht so toll, da kann man sich ja leicht mal vertippen (und das von einem Mitarbeiter eines Telekommunikationsunternehmens) - der Receiver funktioniert nur wenn das Licht vorne an ist (haha) - die Devolo Adapter taugen sowieso nicht (werden von Telekom angeboten) - das mit dem Bildaufbau dauert beim 1. Mal immer etwas länger (10 Tage ??) das Gespräch ist plötzlich beendet. Von Technikern bin ich aus allen möglichen Landesteilen angerufen worden ohne das sich etwas geändert hat. Gestern habe ich 1 Stunde mit einem Techniker aus München gesprochen (bzw war ich am Telefon, meistens am warten). Heute sollte ein Techniker vor Ort zu mir kommen. Er kommt 100%tig zwischen 8 und 11 Uhr. Jetzt ist es 12.30 Uhr und bis jetzt nada. Was will man dazu noch sagen. Service und Kompetenz ist anders. Solche Mitarbeiter braucht wirklich kein Unternehmen. Andererseits wenn man die Webside aufruft ist mindestens an 2 Tagen der Woche irgenteine Endschuldigung zu lesen. ""Auf diese Seite kann nicht d zugegriffen werden wegen Störung "" Wenn sie anrufen kommt am Anfang im Moment immer der Hinweise auf Mailstörungen"". Wenn es im eigenen Unternehmen ständig zu Störungen kommt wie soll es dann bei den Kunden wohl besser sein. Und dieses ganze Elend habe ich mir angetan weil mein vorheriger Anbieter keine schnellere Internetleitung in meinem Bereich anbieten konnte. Was ja wie ich gemerkt habe die Telekom auch nicht kann. Die verkauft zu nur. Clever,Clever.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
2 von 18 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 05.05.2019 um 15:38 Uhr
Hier scheint es nur ums Fernsehen zu gehen. Über den eigentlichen Tarif und seine Geschwindigkeiten liest man kein Wort. Typische Wutbewertung!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken