Anzeige

von , über "DSL 16.000" von Deutsche Telekom , am um 18:09 Uhr

Von der Telekom über den Tisch gezogen

Nachdem man mir telefonisch einen schnelleren DSL- Zugang zugesagt hatte, der aber selbst von den herbeigerufenen Telekomtechnikern nicht eingerichtet werden konnte, sagte mir die Hotline labidar :
Ich hätte in die Geschäftsbedingungen schauen müssen, da stände:!!!! bis zu 16000 Kbits/sec!!!!
Trotzdem muss ich die höheren Kosten zahlen!!!
Ich habe darauf gekündigt, komme aber erst in 1 1/2 Jahren aus dem Vertrag.
!!!!Also Achtung bei der DSL-Einrichtung mit der Telekom!!!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
24 von 41 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 17.10.2009 um 20:34 Uhr
Wieviel wird überhaupt erreicht,schau mal im Router rein welche Geschw. dort angegeben ist ansonsten optimier mal den PC,1.man kann selbst überprüfen
Kommentar von praetorianer69 (praetorianer69) 18.10.2009 um 11:09 Uhr
ich habe keine probleme damit im gegenteil, kann da manche nicht verstehn denn oft ist es so das manches falsch eingestellt ist
Kommentar von Ölli 20.10.2009 um 22:06 Uhr
In der Auftragsbestätigung steht immer die erreichbare Geschwindigkeit, und danach hast du 14 Tage Widerrufsrecht...also selbst schuld!?

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken