Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 18:59 Uhr

Wechsel von AOL zur T-Com

Das Produkt Call & Surf comfort Isdn (mit 6000 er line) ist ne glatte 1. Internet mit DSL 6000, telefonieren Deutschlandweit für lau (höchstens für 0,21 cent die min. in fremde telefonnetze wie z.b. Arcor u.s.w. schätze mal ist auch n büschen Politik bei) von Festnetz in Handynetze höchsten 18 cent die min (bei AOL 20 cent die min.) und das ganze für feste 53,95Eus und nur 1 Jahr Vertragsbindung, und das war für mich ganz wichtig. Wenn ich dann dagegen rechne: Grundgebühr ISDN ca. 28 Eus + DSL Anschluß + Flat 2000 bei AOL ca 30 Eus + die Mehrkosten um ins Handynetz zu telefonieren = Ich glaub da kann ich nur gewinnen.

Bestellung via Telefon gestaltet sich schwierig, mal hat man Glück und die Person einem gegenüber weiß wovon sie redet, oder man hat ne absolute null dran. Wobei ich bemerken muss, Frauen sind kompetenteren Fachkräfte sind, und es macht auch noch laune mit ihnen zu quatschen. Resultat: Möglichst immer versuchen Bestellungen via Internet zu tätigen und evtl. noch Gutschrift zu kassieren.

Im große und ganzen kann ich nur sagen, wenn die Telekom Produktmäßig so weiter macht kann sie eigentlich nur gewinnen, nur der Kundenservice sollte ein wenig auf die Technik geschult werden, damit die Leute auch wissen wovon sie reden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 14 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken