Anzeige

von , über "VDSL 25" von Deutsche Telekom , am um 18:02 Uhr

Wechsel von DSL 6000 auf VDSL 25

Ich war letzten Monat im T-Shop und mir wurde gesagt, dass fr meinen Anschluss bei Vertragsverlängerung und gleichem Preis eine deutliche Geschwindigkeitserhöhung möglich war!

Ich als unwissender Kunde sagte natürlich JA, hatte aber im Hinterkopf die Frage, ob mein Router (W700V) VDSL fähig war.

Nachdem ich diese Frage der Verkäuferin gestellt hatte schaute diese scnell in ihren Computer und antwortete mir, dass alles passen würde. Ich bräuchte KEINE neue Hardware.

Ich fuhr also glücklich nach Hause und wunderte mich 2 Wochen später über 2 Pakete der Telekom in meinem Briefkasten.

Angeblich musste ein neuer Splitter und ein ISDN Verteiler her, obwohl ich beide Geräte in indentischer Ausführung schon hier stehen hatte.

als nun VDSL geschaltet wurde (vor 5 Tagen) hatte ich kein Internet mehr.

2 Computerprofis aus meiner Nachbarschaft (bauen selber PC's auf und einer arbeitet bei 1&1) kamen also zu mir um mir zu helfen.

Nach einer kurzen Zeit lag das Problem auf der Hand: Der Router vertägt sich nich mit VDSL, wenn nicht ein externes Modem davor geschaltet ist.

Weil ich mein Büro zu Hause habe und deswegen auf das Internet angewiesen bin musste also ein neuer Router her.

Ein Anruf bei der Telekom nutzte auch nichts weil die Mitarbeiter mich im Kreis schickten.

Ich biss also in den sauren Apfel und kaufte auf die Empfehlung des 1&1 Spezialisten eine Fritzbox.

Die Rechnung habe ich natürlich an die Telekom geschickt, auch wenn ich nicht erwarte, das Geld wiederzusehen.

Der Speed den ich jetz hab kann sich sehen lassen:

23000 down und 4900 up aber der Wg dorthin ist für mich als PC nichtkönner inakzeptabel.

Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
21 von 89 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von Wind47166 (Wind47166) 04.08.2010 um 18:23 Uhr
Wenn man schlau ist guckt man vorher im Internet rein,das man einen neuen Splitter benötigt,einen neuen Router und eine Auftagsbestätig.man kann alles nachlesen
Kommentar von Czeppi 04.08.2010 um 19:48 Uhr
@wattwurm es sind 300 gb. Und nun nenn mir einen der 100 oder 300 gb aus dem Netz zieht und jeden Monat ein halbe Festplatte damit voll macht.
Kommentar von Ölli 05.08.2010 um 01:40 Uhr
Es sind tatsächlich 100 GB bei VDSL 25 und 200 GB bei VDSL 50. Glaub mir Czeppi, ich arbeite für die Telekom.
Kommentar von Putzig 05.08.2010 um 14:31 Uhr
@PlanB:Ich lese hier immer soviel von stabiler Leitung.T-Com wollte uns kein DSL liefern,ein anderer Provider lieferte DSL und das stabil!Komisch nicht wahr!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken