Anzeige

von , über "DSL 1.000" von Deutsche Telekom , am um 17:45 Uhr

Wohngebiet seit Jahren unterversorgt

Trotz mehrfacher Eingaben und Rückfragen beim Anbieter müssen wir uns in einem odernen Wohngebiet mit den kläglichsten DSL-Werten begnügen. Ein Wechsel zu einem anderen Anbieter ist sinnlos, da dieser die gleichen Leitungen nutzen muss.
Schande
O. Leeder
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Archer 29.09.2011 um 15:40 Uhr
Was ist mit Kabel? Vielleicht geht da mehr, die haben doch fast überall ihre Leitungen verlegt.
Kommentar von pseudo999 11.10.2011 um 00:36 Uhr
Dann beschweren Sie sich bei der Politik ihr habt sie alle gewählt die verdonnern die Telekom zu allen Kosten und die anderen dürfen das dann für lau nutzen so sind die Gesetze

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken