Anzeige

von , über "DSL 6.000" von Deutsche Telekom , am um 11:30 Uhr

Zufriedenheit sinkt im freien Fall !!

Wir haben hier in Scharbeutz / Ostsee seit ca. 3 Monaten DSL (überwiegend das günstige 6000er Paket) und waren anfangs sehr zufrieden, vom Isdn- ins DSL Zeitalter katapultiert worden zu sein. Jetzt aber, seit ca 14 Tagen, gibt es erhebliche Mängel, was die versprochene und auch bezahlte Geschwindigkeit betrifft. Ich habe mich gemäß dem Ratschlag von "wieistmeineip.de" zurückgehalten und nicht vorschnell geurteilt. Aber nachdem auch die 99. Messung nur Werte zwischen 2000 und 4000 statt 6000 ergab, sollte doch die Differenz zwischen vereinbarter und gelieferter Geschwindigkeit kritisiert werden! 5500 würden es ja auch tun, aber nicht 2500!! Es ist zu hoffen, daß das nicht allgemeine Geschäftspolitik bei T-Com ist, zuerst die zugesagte Speed über einen gewissen Zeitraum einzuhalten und sie dann getreu dem Motto "Der Mensch gewöhnt sich an alles!" drastisch zu reduzieren. Zur Zeit gint es für DSL hier keine alternativen Provider, aber wenn sich das ändert, gibt es bestimmt jede Menge "Abspringer". Es sei denn, der rosa Riese besinnt sich eines Besseren.....!!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
6 von 13 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken