Anzeige

von , über "DSL Maxi/Solo (6.000)" von Teleos - EWE AG , am um 12:25 Uhr

Von DSL6000 auf DSL Light über nacht

Hallo zusammen,

bin auch etwas angesäuert über diesen "Verein". Ich muss dazusagen, das die Hotline immer erreichbar ist und die Mitarbeiter durchaus freundlich, aber kompetent sind sie nicht.

Wir wohnen etwas weiter weg und so wahren wir froh vor einem Jahr DSL6000 zu bekommen, welches effektiv mit 3000 ankam. So weit so gut, alles bestens nie Verbindsabrüche garkeine Probleme. Dann von einer Minute auf die Nächste, Verbindugsabruch.. Down:128kbps UP:480kps.. O.k. Router neugestartet, resettet, firmware update, nix half. Also Störung gemeldet, mich vom Kundenservice beleeren lassen das nur DSL Light möglich ist bei der Dämpfung und er da auch garnichts anderes Einstelen kann. "Achso ja, sage ich und vorher die 3000 habe ich natürlich nur geträumt, ein quasi 1 Jahr andauernder Traum oder wie bitte?". o.k. ruhe bewahren 2 Tage nochmal gewartet wieder Störung gemeldet.. Hatte inzwischen nur noch ISDN Speed ca. 64KBit DOWN!!! Und was soll ich sagen: Uns liegt keine Störungsmeldung vor... (Ja ne ist klar) Aber ich natürlich immer noch recht freundlich.. Fazit bis jetzt: DSL Light mit ISDN Geschwindkeit, Upload ist höher als Download teilweise. Keiner kümmert sich oder ruft zurück. Ich werde weiter berichten. Kündigung ist schon geschrieben, wartet noch etwas ab.

Teleos ist nur so lange gut, so lange man die Hotline nicht anrufen muss, danach hat man quasi schon verloren.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
20 von 32 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von darkstar 27.07.2010 um 19:05 Uhr
Update: Den einzigen positven Punkt zur Freundlichkeit der Mitarbeiter nehme ich zurück. Wurde direkt Angelogen, nachweislich! Unverschämt und frech. Es reicht mir ich gebe auf. Kündigung!.
Kommentar von Chev 05.08.2010 um 16:46 Uhr
Kann mich nur anschliessen. Habe selbes Problem. Jahrelang alles gut und nun Abbrüche.
Kommentar von darkstar 10.08.2010 um 11:24 Uhr
Abrüche haben wir ja nie, das ist ja das komische, bis auf dieses eine Mal und danach fing der Horror an. Kommen leider noch nicht aus Vertrag "bis zu", aber mal sehen was der Anwalt sagt.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken