Anzeige

von , über "3play 2000 (2048/256)" von Unitymedia , am um 08:48 Uhr

als Lügner beschuldigt!

Ich war 2 Jahre wirklich zufrieden. Als ich dann letzte Woche meldete, dass ich regelmäßige Internetabbrüche seit 3 Tagen haben und vermute, dass der Router defekt sei, antwortete man mir, dass der Anschluss überprüft sei und kein Fehler seitens UM vorliegen würde und es nicht stimmen kann, dass bei mir die Abbrüche auftreten. Damit hat UM in einem 5 minütigen Gespräch einen Kunden vergrault, welcher sein ganzes Mietshaus mit 8 Parteien hier gemeldet hatte, sehr gut! Ein anderer Anbieter wird sich freuen!
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 27 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von hartmut1949 15.09.2010 um 20:51 Uhr
Tach Herr Teuber, einfach mal den Router reseten, dann sehen was passiert. Und ansonsten noch einmal anrufen. Dann bekommt man einen anderen im Callsenter, der vielleicht anders drauf ist.
Kommentar von thorsten667 (thorsten667) 16.09.2010 um 03:01 Uhr
ob der ton da angemessen war ist die eine sache - die andere ist aber daß der router überhaupt nicht im support beinhaltet ist - und erst recht nicht wlan verbindungen
Kommentar von Putzig 16.09.2010 um 20:46 Uhr
Der Router ist ein Kundengeschenk von UM.Da es sich damit um Kundeneigentum handelt,wird dieser inklusive der Wlan Verbindung nicht von UM supportet.Kann man übrigens bei UM nachlesen.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken