Anzeige

von , über "2play 32768 (32768/1024)" von Unitymedia , am um 15:08 Uhr

Erfahrungsbericht nach einem Jahr 32MBit 2play (Einzelbewertung auch für Gamer)

Hallo,
ich wohne in Gelsenkirchen und habe bereits einen Bereicht vor ca. 1 Jahr verfasst. Dieser fiel damals positiv aus.
Ich tue mich sehr schwer jetzt eine positve oder neutrale Bewertung abzugeben.
Ich tendiere jedoch eher zum neutralen da:
- nach dem letzten Ausfall im Raum NRW (das war der zweite in diesem Jahr 2008) war Internet und Telefonie für ca. 1 Tag nicht gegeben.
OK, das passiert und man kann es auch überleben. Eine Meldung warum und was passierte oder eine Entschuldigung kam bis heute nicht an. Auch auf den Internetseiten steht nichts geschrieben. Hier ein Dikes "-" (Minus), das können andere Anbieter definitiv besser (Gelsennet hatte mir einen Gutschein über 10 Euro für Zoom-Erlebniswelt geschenkt!)
Jetzt bewerte ich einzeln die Telefonie und dann die 32MBit Leitung.
- Telefon :
Die Sprachqualität ist verglichen mit ISDN schlicht gesagt schlecht. Ab ca. 16 Uhr versteht man teilweise seinen Gesprächspartner nicht, da Buchstaben einiger Worte einfach abgeschnitten/gelöscht werden. Ab ca. 20 Uhr geht es dann wieder und die Qualität ist mit ISDN durchaus vergleichbar.
Da ich selten telefoniere stört es mich nicht besonders.
Was jedoch komisch ist, wenn ich zur gleichen Zeit von der gleicher Person angerufen werde, ist die Qualität wirklich gut!
Viel mehr Wert lege ich auf die Internetanbindung die ich jetzt bewerte:
- 32MBit Download und 1MBit Upload
Nun, bis zum besagten Crash letzte Woche hatte ich fast immer 3-3,8 MByte/s. Das war schon ein sehr guter Wert.
Jetzt (also nach dem Crash) komme ich auf max. 2,1MByte/s. Das ist zwar immer noch schneller als manche DSL Leitung jedoch möchte ich schon meine zugesicherte Geschwindigkeit wie zuvor nutzen.
Ich habe bereits den Service kontaktiert, denn ich befürchte, dass ich durch den Crash wie am Anfang nur auf 16MBit freigeschaltet bin.
Mal sehen was passiert.

Also mein Urteil nach einem Jahr fällt durch die paar negativen Punkten eher neutral aus.
Als Note werde ich eine 2- bis 3+ vergeben.
Dennoch würde ich zu diesem Anschluss im Vergleich zu meinen DSL Eskapaden wieder zugreifen. Somit würde ich bei einer Frage von euch zum Wechsel nach Unity doch befürworten.

Sollte die DSL Geschwindigkeit wieder wie früher mir zu Verfügung gestellt werden, dann werde ich die Wertung auf Positiv schalten und dann eine Note 2 Vergeben.
Die Note 1 würde nur erreicht werden, wenn die Telefonie auch ohne den störenden "Aussetzern" funktionieren würde.

Für Gamer, da ich auch einer bin:
- die Pings sind durchweg gut.
- XBox und PS3 klappen im Online Modus auch sehr gut.

Ich melde mich wieder, und hoffe dass dieser Erfahrungsbericht euch bei eurer Entscheidung ein wenig hilft.

Gruss
Wally
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
9 von 11 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 1 Kommentar abgegeben

Kommentar von Buringha 07.12.2008 um 21:20 Uhr
Hi, nachdem letzten Ausfall vor einigen Tagen, lade Ich mit meiner 20mbit leitung, auch nur noch auf 10mbit Niveau - 1,2mbit - vorher waren es 2,6mbit

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken