Anzeige

von , über "2play 6000 (6144/600)" von Unitymedia , am um 17:15 Uhr

Geschwindigkeit perfekt, ABER: feste IP Adresse...

Der Einstieg bei Unitymedia ist leicht, und es ist günstig. Außerdem gut ist, dass der Vertrag nur 12 Monate läuft und nicht 24.
Ich hatte vorher Arcor 1000er DSL das ist Steinzeit gegen 2play 6000. Ich brauchte innerhalb einer Woche kurzfristig wieder Internet und das hat sogar geklappt. Ein Anruf, ein Schreiben, die Installateure kamen drei Tage danach, also wirklich sehr sehr schnell.
Dumm im Mehrfamilienhaus: Die armen Kerle müssen dauernd hoch und runter rennen zum Kabelanschlusshauptverteiler und in die Wohnung.
Für die Konfiguration haben sie nur 20 Minuten gebraucht am selben Tag konnte ich schon im Inet surfen.
Die Geschwndigkeit ist superklasse, sogar schneller, als normales 6000er, so habe ich eine Uploadgeschw. von 90kbps und eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 782kbps.
Durch die Sache mit dem Kabelmodem und den Macadressen hat man leider eine statische IP-Adresse, das heißt auch wenn man das Modem ausschaltet(was heißt, dass man dann kein Telefon hat) bekommt man beim wieder anschalten die selbe IP wie vorher, außer man lässt das Teil für über ne Stunde aus.

Für alle die denken, SIE könnten da trotzdem was machen: Es geht nicht! Wer doch einen Weg findet, der soll mir bitte Bescheid geben: www.larsj.de

FAZIT:
Konstant gutes Internet und Telefon, sogar besser als normales 6000. Die feste IP nervt leider aber das auch nur die, die dessen keine Erklärung benötigen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
4 von 7 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht liegen derzeit keine Kommentare vor

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken