Anzeige

von , über "Flat 32.000" von Unitymedia , am um 13:43 Uhr

Hotline


Gestern habe ich bei der Unitymedia-Hotline angerufen, um eine Gutschrift für eine viertätige (!) Störung unseres Internet- und Telefonanschlusses im letzten Monat zu melden. Es war übrigens die dritte Störung im fünften Monat bei UM.
Die Dame, die den Anruf entgegennahm, verweigerte mir die Gutschrift, da wir bereits 5 Euro bekommen hatten - die waren allerdings nur zur Teil Deckung meiner Handyrechnung, schließlich hatte ich gute 55 Minuten in der Warteschleife gehangen, als ich die Störung meldete. Nachdem ich den Sachverhalt 3x geschildert hatte (unser Gespräch drehte sich mehrfach im Kreis), bot sie mir tatsächlich an, 3,22 Euro gutzuschreiben - der Betrag, der sich ergibt, wenn man die 25 Euro, die monatlich für Tel und Internet anfallen, auf vierzehn Tage umrechnet.
Lächerlich. Man macht doch einen Vertrag, damit man zuverlässig jeden Tag diese Dienste, ich in besonderem Maße auch beruflich, nutzen kann. Der Betrag von 25 Euro bezieht sich demnach ja nicht darauf 30 oder 31 (im Februar dann 28) Tage im Monat mit I & Tel versorgt zu sein, sondern ganz grundsätzlich die Garantie darauf zu haben. Nachdem ich mich also logischerweise nicht mit 3,22 Euro abspeisen lassen wollte, entgegnete mir die Dame mit ziemlich arrogant-blasierter Wortwahl (und das nach guten 10 Minuten Gesprächszeit), ich sollte das Ganze schriftlich einreichen, sie könne da nichts tun. Nachdem ich auch diese Alternative nicht akzeptierte, legte sie einfach auf.
Ich habe dann nochmal angerufen, kurz mit einem Kollegen telefoniert und anstandslos eine Gutschrift über 10 Euro erhalten.
Leider habe ich mir den Namen der Dame nicht gemerkt, sonst würde ich mich schriftlich beschweren. Zudem frage ich mich auch, wie Sie ihre Mitarbeiter an der Hotline eigentlich ausbilden? Ich kann nach diesen Erfahrungen jedenfalls niemandem mehr UM empfehlen und werde meinen Vertrag zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kündigen.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
26 von 39 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 22.03.2013 um 16:34 Uhr
Da muss aber jemand viel Zeit haben,wenn man 55 MInuten in einer Warteschleife hängt.Ich lege da schon wesentlich früher auf.
Kommentar von Userkabelinternet (Hans Wurst ) 22.03.2013 um 16:57 Uhr
Ich habe noch nie länger als 10 Minuten in der Warteschlange gehangen..Ausserdem der Ton macht die Musik,wies in Wald rein schallt,schallts auch raus..

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken