Anzeige

von , über "2play 6000 (6144/600)" von Unitymedia , am um 10:44 Uhr

Kundenservice Fehlanzeige

- Selbst als künftiger Kunden habe ich keine kostenlose Hotline zur Kontaktaufnahme gefunden.
- Vorsicht beim Wohnortwechsel/Kündigung: Rechnungen gehen u. U. noch an die alte Adresse!
- Bandbreite teilen sich alle Kunden eines Wohnblocks ==> geringe Geschwindigkeit in Stoßzeiten
- Probleme in der Hausverkabelung gehen zu Lasten des Vermieters, bessert dieser nicht nach, hat man schlechte Karten
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
15 von 24 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 3 Kommentare abgegeben

Kommentar von Putzig 08.09.2010 um 20:41 Uhr
Hausverkabelung gehört Vemieter,nicht UM!Kontaktaufnahme ist auch in UM Shops möglich,im persönlichen Gespräch.Bei Umzug/Kündigung sollte UM auch Info über neue Addresse erhalten.Siehe AGB!
Kommentar von webjoker 01.10.2010 um 12:01 Uhr
Tja, im Falle eines Umzuges sollte man auch einen s.g. "Nachsendeantrag" stellen, dann bekommt man auch seine Rechnungen...
Kommentar von eBuqqy 12.10.2010 um 01:46 Uhr
Bekommt Ihr UM-Besserwisser eigentlich regelmäßig Testabos für eure "weisen" Kommentare (rhet.)? In unserem Servicebetrieb würde die hälfte der UM-Mitarbeiter abgemahnt - wenn nicht gar entlassen!

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken