Anzeige

Anzeige

von , über "Office Internet (& Phone) 50" von Unitymedia , am um 09:11 Uhr

Telefonische Absprachen werden von Hotline einseitig abgeändert

Mir ist es mehrfach passiert, dass die Business-Hotline am Telefon Dinge versprochen hat, die sich im Nachhinein dann in der Auftragsbestätigung und üblerweise im Preis anders darstellten. Entweder sind die völlig planlos und unfähig eigene Fehler zu korrigieren oder es steckt mehr dahinter, was dem Kunden als betrügerisches Verhalten erscheinen könnte. Ich kann nur vor telefonischen Vertragsänderungen und Vertragsabschlüssen warnen. Immer Telefongespräche mit Namen und Uhrzeit protokollieren und besser immer einen Zeugen anwesend haben. Das ist sehr zeitraubend für Kunden! Ganz fürchterlich unterirdischer Kundendienst. Eigentlich ein Fall für den Verbraucherschutz.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
10 von 12 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 4 Kommentare abgegeben

Kommentar von satansrache (satansrache) 23.04.2019 um 15:34 Uhr
Betrügerisches Verhalten. Wer so etwas behauptet sollte echte Beweise auf den Tisch packen oder einfach die Klappe halten. Hier machen sich viele User lächerlich und merken es scheinbar nicht.
Kommentar von passi (Passat Alpe) 25.04.2019 um 08:35 Uhr
Danke satansrache für die lieben Worte. Das Wörtchen könnte hast Du sicher in der Eile überlesen. Ich habe für alles Protokolle vorliegen.
Kommentar von passi (Passat Alpe) 25.04.2019 um 08:36 Uhr
Aus datenschutzrechtlichen Gründen darf ich nicht veröffentlichen. Aber jeder Anwalt mit berechtigtem Interesse darf die Protokolle einsehen.
Kommentar von Netsurfer (Netsurfer 1965) 28.04.2019 um 10:45 Uhr
Hi satansrache,dich gibts ja noch ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken