Anzeige

von , über "Doppel-Flat select DSL 16.000" von Versatel , am um 09:17 Uhr

16.000 er Leitung ist ja ein Witz

Habe extra von Arcor nach Versatel gewechselt,da sie einerseits billiger waren und sie mir eine 16.000er DSL-Leitung anboten die mir Arcor verwerten,weil es technisch nicht möglich war.Bei Versatel war es möglich und da habe ich gewechselt.Nach dem ersten Monat DSL von versatel muß ich leider sagen,daß es ein Fehler war dorthin zu wechseln,da die
angebliche 16.000er DSL-Leitung sich als 6500er-7500er DSL entpuppte.Da es weniger als die hälfte ist bat ich Versatel die DSL Geschwindigkeit auf 6000 anzupassen.Dies wurde mir aber verwehrt.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
14 von 20 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von wilson (Drozella) 30.01.2009 um 11:39 Uhr
Geiz ist geil und angeboten wird viel! Was bei einer Firma technisch nicht möglich ist, wird bei der anderen durch Versprechngen ermöglicht, denen nur zu gerne geglaubt wird!
Kommentar von Maxxi (-Berliner-) 27.05.2009 um 09:31 Uhr
Schön Mindestbandbreite/die ist?Und wieder was am Hauptverteiler anliegt muss nicht durch das Kabel in Haus kommen! Kabel ist wiederstand den keiner vorhersehen kann!Sonst Göttlich^^

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken