Anzeige

von , über "DSL 20.000 (20000/800)" von Versatel , am um 13:05 Uhr

Auf dem Wege der Besserung

Es geht doch.Umstellung auf Premium 20 (20.000kbit/s hat nach Startschwierigkeiten über die Albtraumnummer 0180 Musikkonzert ohne Ende,dann noch mit E-Mail nach einem Monat geklappt.Und das sofort zum angegebenen Zeitpunkt. Auch die Rechnungslegung die nun etwas günstiger aussieht ist problemlos verlaufen. Wenn auch die Geschwindigkeit kaum erreicht wird,dürfte das aber kein Problem von Versatel sein.Ich bin zufrieden.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
5 von 22 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 2 Kommentare abgegeben

Kommentar von Eberhard 13.12.2008 um 01:09 Uhr
Naja, ich freue mich schon. Nur noch ein paar Tage, dann bin ich diesen Alptraum los und hoffe, das Vodafone einen besseren Job macht. Kann eigentlich nur, denn schlechter als Versatel geht kaum!
Kommentar von klaus 01.01.2009 um 11:24 Uhr
habe mich auch von versatel getrent andauernt wurde ich auf 4000 herunter gestuft nach beschwerden mit anwald wieder 5900 ein paar tage dan wieder 4000 jezt bei vodafon stabiel 5500-6150

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken