Anzeige

von , über "Doppel-Flat basic DSL 6.000" von Versatel , am um 19:01 Uhr

bei umzug neuer vertrag - vorsicht falle !

ich bin aus nrw nach brandenburg gezogen und wollte meinen versatel anschluss in nrw kündigen. gesagt, getan, kündigung weggefaxt. kam ein paar tage später ein brief : "ausserordentliche kündigung unmöglich, sie müssen erst prüfen lassen, ob an neuem wohnort anschluss verfügbar ist, um restlaufzeit zu erfüllen"
okay, dachte ich mir, klingt fair, telefon und internet brauchste sowieso, und SOO teuer sind die nicht.
neue adresse angegeben, prüfen lassen und versatel anschluss und vertrag in die neue wohnung mitgenommen.
DACHTE ICH !!!

was nun passierte spottet jeder beschreibung.
2 monate, nachdem ich umgezogen war, bekam ich einen brief : "herzlichen dank für ihr vertrauen, wir hoffen, sie werden mit ihrem neuen versatel-anschluss bis ende 2009 ihre freude haben. dies ist normal, da in nrw ein anderer unter-anbieter für versatel tätig ist als in brandenburg."

da haben die schmutzigen wichte bei versatel mir also stillschweigend einen neuen vertrag untergejubelt - zu den ALTEN konditionen, nur eben die vertragslaufzeit hat sich um 2 jahre verlängert.
einfach in der ersten rechnung die kundennummer getauscht, und nun, da ich ja schon mehrere rechnungen bezahlt habe - habe ich konkludent den neuen vertrag akzeptiert (so wohl die rechtsprechung - lt einer beraterin beim verbraucherschutz).

deswegen kam der brief (herzlichen glückwunsch zum neuen vertrag, s.o) auch erst so spät !!! geile sache, oder ?!

dies sei ein beliebter trick wohl aller anbieter, so die beraterin weiter.

ja, was soll ich dazu noch sagen? wer einen als kunden so dermaßen verar****, der hat keine kunden verdient.

es ist schon krass, mit welcher perfiden energie da getäuscht ("nehmen sie den anschluss doch einfach mit" anstatt "schliessen sie einen neuen vertrag ab" und vertuscht (beratung erfolgt telefonisch - schriftlich so wenig wie nur irgend möglich) wird.

ich kann also jedem, der vor einem umzug steht, sich alles genauestens schriftlich bestätigen zu lassen und vorallem seine kundennummer auf jeder rechnung 5 mal zu kontrollieren.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
17 von 23 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 5 Kommentare abgegeben

Kommentar von Laluscha 24.11.2007 um 07:05 Uhr
toller umfassender Bericht,aber so kennt man VT !!!!!!
Kommentar von manager (User gesperrt) 24.11.2007 um 10:48 Uhr
das ist natürlich verdammt ärgerlich, aber das kommt nicht nur bei vt vor !!!!!!
Kommentar von Simon 24.11.2007 um 15:55 Uhr
@manager : stimmt! kommt angeblich nicht nur bei vt vor, so ja auch die aussage der RAin vom verbraucherschutz. s.o.
Kommentar von Dorothee 25.11.2007 um 22:06 Uhr
Bei unserem Landesverbraucherschutz BW ist Versatel bekannt für seine "Leistungen". Es beschweren sich hier anscheinend sehr viele unzufriedene Kunden und bitten um Rat.
Kommentar von Goldfield (.) (User gesperrt) 26.11.2007 um 13:01 Uhr
bei über 1mio liebende kunden europaweit übersieht versatel wahrscheinlich die verschwindend kleine zahl von problemen, das könnte man wirklich verbessern, aber kein provider ist perfekt

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken