Anzeige

von , über "DSL 4.000 (4000/384)" von Versatel , am um 15:41 Uhr

Besser geht es nicht!!!

Das nenne ich mal "Dienst am Kunden" !!!
Wir haben DSL 4000 beantragt und haben DSL 6000.
Allgemein
Geschwindigkeit
Verfügbarkeit
Kundenservice
Preis-/Leistung

War dieser Bericht für Sie hilfreich?

War hilfreich Nicht hilfreich
89 von 234 Benutzern fanden diesen Bericht hilfreich.

Zu diesem Bericht wurden bisher 8 Kommentare abgegeben

Kommentar von watschel (User gesperrt) 06.01.2008 um 19:02 Uhr
@Dorothee, mit der Ankündigung, dass du freiwillig gehst, hast du den einzigsten vernünftigen Kommentar hier hinterlassen! Hoffentlich hälst du dich auch daran, bitte bitte!
Kommentar von Marc H. 07.01.2008 um 00:20 Uhr
@19:02. Lassen Sie sich bloß nicht von diesen Galgenvögeln vertreiben. Das wollen die ja nur. Dann haben sie hier völlig freie Fahrt. Die bzw. den kann man trotz Sperrung gar nicht kontrollieren.
Kommentar von Laluscha 07.01.2008 um 05:06 Uhr
toller umfassender Bericht,weiter so !!!!
Kommentar von Dorothee (User gesperrt) 07.01.2008 um 07:38 Uhr
Dieser Kommentar wurde vom wieistmeineip.de-Team gelöscht.
Kommentar von Dorothee 07.01.2008 um 11:41 Uhr
Moderator, bitte unbedingt den "Dorothee"-Klon überprüfen. Das ist Kulanzia (auch .) u. wurde bereits mit anderen Nicks gesperrt. Ich kann nicht die Verantwortung für solche Kleinkriminen übernehmen!
Kommentar von Interregio (User gesperrt) 07.01.2008 um 12:01 Uhr
Um Gotteswillen, da ist diese Dorothr schon wieder :-( Hattest du nicht versprochen das Weite zu suchen? Kannst du nicht mal deinen eigenen Sprüchen treu bleiben?
Kommentar von Glaskugel (User gesperrt) 07.01.2008 um 12:22 Uhr
@Dorothe (eine von den Zweien) hast du in eine Glaskugel geschaut, um die Identität der User zu kennen? Oder hast du einen heißen Draht zu den Providern und verstößt gegen den Datenschutz?
Kommentar von Nighthawk 07.01.2008 um 17:48 Uhr
Das haben die schon mal mit ein paar Leuten hier getrieben. Einfach nen Nick geklont, unter dem namen nur noch Sch___e geschrieben und beide wurden nachher gesperrt. Das sind schon Mafiamethoden.

Eigenen Kommentar abgeben

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten an, um Ihre Bewertung abzugeben. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier registrieren.

Kommentar abschicken